Dinge die mich ankotzen -.-

Nach unten

Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutträne am Sa Sep 03, 2011 7:45 pm

Ihr hab sicher schon mal Dinge erlebt die euch so richtig die Laune verderben und die voll dumm gelaufen sind hier können wir mal drüber labern was uns so ankotzt.

Also ichw ar aufm Rummel und bin mit meiner Freundin Autoscooter gefahren. Ich bin jetzt nich so der Typ der wenn nur 3 rum fahrn übel abgeht und alle anrammt, aber es kam trotz allem zum Krasch. ich bin einfacjh nur Runden gefahrn und der eine hat plötzlich gewendet und voll in mich rein mit nem kleinen Kind. Es war seine und auch meone Schuld den wir konnten beide nich mehr ausweichen. Jedenfalls saß bei dem Typen son kleine Kind(war nich angeschnallt obwohl da stand kleine Kinder bitte anschnallen) mit drin und das ist dann voll vors Lenkrad geknallt und ich hab mich entschuldigt und das Kind fing an zu heulen. Nach der Runde wollte ich mich so ausm Staub machen und der Typ ihr kommt jetzt hier sofort her (wir erinnern uns ich war mit meiner Freundin da) und da geht der übel ab: Wir sollten eingesperrt gehören und Rummelverbot bekommen und ob wir nich gesehn hätten das da noch ein kleines Kind drin sitzt. Und der war kurz davor uns eine rein zu haun. Meine Freundin hat natürlich angefangen zu weinen und ich hab vor dem gestanden und so geguckt: Böse

So das hat uns schön den ganzen tag vermisst -.-

_________________
Bitte klicken:

avatar
Blutträne
Admin

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im Nirgendwo

http://bloodtears.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutstrom am Sa Sep 03, 2011 8:26 pm

Das tut mir leid das das dir den Tag so versaut hat.-.-
Ich kenn das wenn man denkt das alles nur schief geht und das man sich halt damit abfinden muss. Heute ham wir ja B-Day gefeiert un da is son Typ gekommen(alter Knacker) den ich eh nicht leiden kann weil der einfach komisch ist. Erst hat er mir die Hand gegeben und mich dan auf den ARSCH geklatscht. Ich hätte dem am liebsten eine runter gehauen. Es warn nur i-welche Leute da die ich wenig leiden kann und die nicht zu meiner Familie gehören. Familie bei dem Begriff kommt mir alles hoch. Ich kann mich nich daran erinnern wie es ist als meine Mutter noch da war. Ich seh sie zwar regelmäßig. Bekomme aber auch iallen Streit mit. Meine Tante und meine Oma väterlicher Seits hassen meine Mutter. Ich war 8 als meine Mutter gegangen ist und das hat mich echt mitgenommen. Ich habe aber nicht geweint, ich wollte es meiner Mutter nicht noch schwerer machen als es so schon war. Sie musste ihr kleines Mädchen zurücklassen und sich damit abfinden sie nur noch selten zu sehen. Ich hab ab dem Zeitpunkt vieles mitbekommen was in meiner "Familie" nicht immer so gelaufen ist wie es sollte. Ich hab Freunde ich lache auch mit ihnen. Aber dennoch bin ich ziemlich gefühlskalt wenn es darum geht Trauer zu zeigen. Ich wünscht ich wüsste wie es ist in einer normalen Familie ist. Vieleicht besser vieleicht nicht ich währe heute sicher ein ganz anderer Mensch wenn nichts der gleichen vorgefallen wäre. Da ich zu diesem Zeitpunkt auch meinen Kater bekommen hat mir geholfen mich abzulenken. Mir ist egal ob ihr mir das glaubt oder nicht aber mit 11 Jahren habe ich mir selber weh getan. Ich hab mir immer wieder in den Arm gebissen, oder habe mich blutig gekratzt. Mittlerweile tu ich das nicht mehr (gott sei dank) ,aber das heißt nicht das ich alles vorgefallene vergessen habe. Mittlerweile geht es mir wieder richtig gut, auch wenn ich viel darüber nachdenke. Ich denke das mich das stark gemacht habe. Aberda ich immer alles in mich reinfresse, kommt bestimmt i-wann die große Abrechnung. Ich will gar nicht wissen was noch alles in meiner Familie schief gegangen ist was ich erst noch erfahren werde. Es kotzt mich richtig an das ich mich damals so schwach und hilflos gefühlt habe. Ich hatte auch Angst das sich meine Eltern komplett zerstreiten. Ich will nie wieder solche Angst haben.


Zuletzt von Blutstrom am Sa Sep 03, 2011 8:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : alles müsst ihr nicht wissen...ist besser)

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutträne am Sa Sep 03, 2011 8:42 pm

Scheiße!! Stromi Knuddel
ich hab mich damals auch selber verletzt ich ahtte überall vblaue flecken weil ich mutwillig so vor irgendwas getretten habe das es weh tut. Damals hab ich muir auch den Finger in den Hals gesteckt damit ich nicht in die Schule muss, weil ich da übel runtergemacht wurde. -.-

_________________
Bitte klicken:

avatar
Blutträne
Admin

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im Nirgendwo

http://bloodtears.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutstrom am Sa Sep 03, 2011 8:50 pm

Träne... das ist scheiße. Ja sagt die die selber nicht besser ist.
Am Anfang war ich total eifersüchtig darauf das du eine richtige Familie hast Embarassed bei regen war das genauso, aber mittlerweile hab ich mich damit abgefunden und freue mich immer wenn ich sehe das euch etwas gutes wiederfährt oder ihr einen schönen Urlaub hattet. Ich lass mir nichts mehr von ... und anderen streitig machen. Ich werde um das kämpfen was ich habe egal wie unbeliebt ich mich damit bei manchen mache und es zum Streit kommt

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutträne am So Sep 04, 2011 4:00 pm

Ja wir halten zusammen egal was passiert.

_________________
Bitte klicken:

avatar
Blutträne
Admin

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im Nirgendwo

http://bloodtears.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutstrom am Mo Sep 05, 2011 3:00 pm

*Träne ganz doll knuddel

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutregen am Di Sep 06, 2011 5:13 pm

Das tut mir echt leid!!!!!
Ich hab euch alle ganz doll lieb und knuddel euch und freue mich solche Freunde wie euch zu haben!!
avatar
Blutregen

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.03.11
Alter : 20
Ort : nirgendwo und doch überall

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutstrom am Do Sep 08, 2011 5:16 pm

Schon okay Regen. Ich bin froh das ich euch habe.
*Regen ganz doll knuddel

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutregen am Do Sep 08, 2011 9:23 pm

ich bin auch froh echt zu haben!!!!
knuddel euch auch alle!!
avatar
Blutregen

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.03.11
Alter : 20
Ort : nirgendwo und doch überall

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutstrom am Mi Sep 21, 2011 7:04 pm

*hust 8 Tage gesperrt, dann bin ich nicht ma gesperrt. es wird veröffentlicht un ich wurde 8 VERBANNT weil ich nicht wollte das ein gewisser jemand immer wenn ich esse mir mein es voll ins Gesicht patscht Böse

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutregen am Do Sep 22, 2011 4:35 pm

Tja, so ist das halt^^
avatar
Blutregen

Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 31.03.11
Alter : 20
Ort : nirgendwo und doch überall

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutträne am Do Sep 22, 2011 6:01 pm

XD Ich helfe dir nur schneller zu essen damit du dein essen auch innerhalb der Pause schaffst XDDD freu

_________________
Bitte klicken:

avatar
Blutträne
Admin

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im Nirgendwo

http://bloodtears.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Blutstrom am Do Sep 22, 2011 7:36 pm

Dann helf ich dir dem nächst das deine langen Haare dich nicht nerven beim schreiben.

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Dinge die mich ankotzen -.-

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten