Katzenfriedhof

Nach unten

Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Do Feb 24, 2011 4:59 pm

blutstrom hatte immer noch ihre mutter im maul und schleppte sie vor sich her. ihre mentorin blieb stehen doch blutstrom lief weiter. sie kam an eine alte eiche. vorsichtig legte sie ihre mutter auf den boden. wortlos fing sie an ein loch zu buddeln. ... als sie fertig war lies sie sich vor dem grab nieder. " leb wohl." flüsterte sie.

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutträne am Do Feb 24, 2011 7:37 pm

blutträne trat näher und ließ etwas auf den Boden fallen was in der Erde versickerte und schaute ihre Schülerin fragend an. Sie wollte wieder zurück gehen.

_________________
Bitte klicken:

avatar
Blutträne
Admin

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im Nirgendwo

http://bloodtears.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Fr Feb 25, 2011 4:19 pm

"geh ruhig. ich bleib noch etwas hier du wolltest dich doch mit sam treffen." miaute sie. "ich denke ich übernachte hier."

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutträne am Do März 03, 2011 4:20 pm

Gut dann lass dich aber nicht von den Streuner fressen lachte Blutträne und zwinkerte. Mit großen Sprüngen verlies sie den Friedhof.


_________________
Bitte klicken:

avatar
Blutträne
Admin

Anzahl der Beiträge : 978
Anmeldedatum : 31.12.10
Alter : 21
Ort : irgendwo im Nirgendwo

http://bloodtears.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Fr März 04, 2011 4:18 pm

blutstrom zwang sich zu einem lächeln. dann war sie allein. es dämmerte und es wurde schnell dunkler. "wieso? warum? ich bring euch um ich nehme jeden von euch einzeln auseinader!" schrie sie in die nacht. wie als antwort zuckte ein riesieger blitz über den himmel und bald darauf fing es an zu regnen. schatten hüpfeten über die rinden der bäume die laut knarrten da sie vom wind bewegt wurden. sie schloss die augen und schlief ein. ihr schlaf war von unruhigen träumen geplagt. riesige gestalten mit scharfen klauen waren hinter ihr her. sie rannte und rannte bewegte sich aber nicht vom fleck. erschrocken fuhr sie hoch. hinter den wipfeln der bäume ging die sonne auf. ihr fell war immer noch nass vom regen. ihre mutter war ein hauskätzchen gewesen bevor ihre hausleute gestorben sind. dann hat sie sich auf den schrotplatz zurück gezogen. ihre mutter war bevor sie ein hauskätzchen war eine echte waldkatze da ihr vater eine clan katze war. ihre mutter hatte ein blaues halsband. das halsbandes ist immmer noch auf den schrotplatz ich muss es holen dachte sie erschroken und rante los. (weiter am schrottplatz)

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Mi März 09, 2011 6:23 pm

sie lies sich vor dem grab ihrer mutter nieder. "da bin ich wieder und ich hab dein halsband. ich vermisse dich so sehr." sie sah etwas im gebüsch rascheln und pirschte sich ran. sie sprang ab und hatte eine wühlmaus erlegt. sie kaute das ganze fleisch ab und übrig blieb das skellet. "tja so ist das. kleiner freund. vor ein paar minuten hast du noch gelebt dann kommt etwas stärkeres und das wars." wut durchfuhr ihren körper. und sie zermalmte das skellett. am liebsten wäre sie zum schrottplatz gelaufen und hätte den streunern das fell abgezogen. doch sie wusste es waren zu viele.

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Fr März 11, 2011 3:56 pm

blutstrom sprang auf ein blutgeschmack machte sich in ihrem mund breit. sie schloss die augen und sah einen ort wo ein bach entspringt. in ihrem kopf klangen laute schreie und fauchen. blutträne braucht mich dachte sie aber ich muss hilfe holen. dusk! sie sprinntete los.
(weiter bei der höhle am fluss)

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Sa Apr 23, 2011 11:07 am

blutstrom lies sich mit grete vor dem grab ihrer mutter nieder. soll ich dir sagen wo wir sind. grete schaute wie immer in leere.ja ich kann ja nichts sehen.antwortete grete. wir sitzen vor dem grab unserer mutter. gretes augen weiteten sich,aber sie schwieg. wenige zeit später machten sie sich auf den rückweg.
(kleine höhle am fluss)

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Blutstrom am Sa Apr 23, 2011 11:08 am

blutstrom lies sich mit grete vor dem grab ihrer mutter nieder. soll ich dir sagen wo wir sind. grete schaute wie immer in leere.ja ich kann ja nichts sehen.antwortete grete. wir sitzen vor dem grab unserer mutter. gretes augen weiteten sich,aber sie schwieg. wenige zeit später machten sie sich auf den rückweg.
(kleine höhle am fluss)

_________________

Hörst du die Schreie? Spürst du den Schmerz? Hast du eingesehen was du mir damals angetan hast? ach ja? Tja schade leider etwas zu spät!
ava by me
avatar
Blutstrom
Admin

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 20
Ort : Traust du dich dich umzudrehen?

Nach oben Nach unten

Re: Katzenfriedhof

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten